Genügend freie Plätze
Der Kurs füllt sich
Nur noch wenige Plätze frei
Warteliste
keine Anmeldung mehr möglich
Nur noch einzelne Kursteile buchbar
Kurs Thema Geburtshilfliche Notfälle: 1 tägiges Update
Kurs Nummer 106
Themen Gruppe Geburt, Notfälle in der Geburtshilfe
Zielgruppe Hebammen, ÄrztInnen
Details Inhalte:
Schulterdystokie, peripartale Blutungen, Uterusruptur, SIH/HELLP/ Eklampsie, drohende kindl. Asphyxie, seltene Notfälle, Neugeborenen-Rea, der psychologische Notfall, Kommunikation und Teamkonstellation, Traumatisierung, Salutogenese und Notfallvermeidung

Das Seminar berücksichtigt ausdrücklich das Notfallmanagement auch im außerklinischen Bereich.
Lernziel Mit prägnanten Merkregeln, evidenten Handlungsempfehlungen und interaktiver Fallbesprechung in Bezug auf alles Notfällige in der Geburtshilfe wird sichergestellt, dass die Teilnehmer mit besser verfügbarem und gefestigtem Wissen ein wenig angstbefreiter und zuversichtlicher Krisen im Berufsalltag bewältigen - auch in Bezug auf eine potentielle persönlich Belastung.

Kursleitung


Dr. Wolf Lütje
CA Gynäkologie und Geburtshilfe, Hamburg

Kosten € 150,--
Fortbildungsstunden 8 Fortbildungsstunden, davon 8 Notfallstunden
Anerkennung Die Fortbildung ist geeignet im Sinne des § 7 BerO für Hebammen NRW
Anmerkung max. TN-Zahl: 20 Personen
Termine
StadtDatumStatusAnmeldung
Online28.04.2023
9.30 Uhr - 16.30 Uhr
Anmeldung
Zum Seitenanfang