Genügend freie Plätze
Der Kurs füllt sich
Nur noch wenige Plätze frei
Warteliste
keine Anmeldung mehr möglich
Nur noch einzelne Kursteile buchbar
Kurs Thema MOVEnART® Beckenboden Kompaktausbildung Kursleiterin für Beckenboden-Bewegungskurse (Modul 1-3 und Zertifizierungsmodul)
Kurs Nummer 503
Themen Gruppe Kompaktkurse / Ausbildungen, Geburtsvorbereitung und Bewegungskurse - MOVEnART® , Summerschools
Zielgruppe Hebammen, PhysiotherapeutInnen, KörpertherapeutInnen, HeilpraktikerInnen
Details Diese Summerschool gliedert sich in 2 Teile:
Grundausbildung (Modul 1-3)
und
Zertifizierungsmodul
Modul 1-3 kann auch einzeln gebucht werden.

Grundausbildung Toskana – Modul 1-3 (14.09. bis 22.09.2022):

Lerninhalte sind:
• Lebendige Anatomie
• Grundlagen der Bewegungslehre
• der Beckenboden in Schwangerschaft und Geburt
• frühes/spätes Wochenbett
• Rückbildung und aufbauende Beckenbodenarbeit

Theorie und Praxis wechseln sich ab.

Neben dem Kurs genießen Sie die Landschaft und die Lebensart des Chianti.
Wir besuchen Florenz und dort das historische anatomische Museum.

Check in am 14.09.2022 bis 12.00 Uhr
Beginn der Summerschool mit dem Mittagessen

Ende der Summerschool am 22.09.2022 nach dem Frühstück

Anmeldeschluss für Modul 1-3 in der Toskana ist der 01.08.2022

Sollte eine Fahrt nach Italien Corona bedingt nicht möglich sein, findet die Summerschool stattdessen in Konstanz am Bodensee statt.

Das Zertifizierungsmodul kann optional dazu gebucht werden:
Termin:
20. bis 22.01.2023 in Bensberg

Inhalte:
• Erarbeitung der Pathophysiologie mit Dr. Bernhard Uhl
• Gestaltung eines Kurskonzeptes, Lehrprobe und Wissensevaluierung

Nach erfolgreicher Teilnahme erhalten Sie das Zertifikat „MOVEnART® – Kursleiter für Beckenbodenkurse“ nach § 20 SGB V.

Lernziel In diesem Kurs wird der ganzheitliche Bewegungsansatz des MOVEnART®-Konzeptes auf die Grundlagenkenntnisse zur Gestaltung von abwechslungsreichen und individuell angepassten Beckenboden-Kursen fokussiert.
Die Ausbildung entspricht dem empfohlenen Standard und den Vorgaben
des § 20 SGB V.




Kursleitung


Sabine Friese-Berg
MSc Midwifery, Lehrerin für Hebammenwesen


Sandra Klering
Diplom Sporttherapeutin


Dr. Bernhard Uhl
Chefarzt Zentrum für Frauengesundheit Gynäkologie, Urogynäkologie, Gynäkologische Onkologie Urogynäkologe, AGUB III und MIC III

Kosten € 1.763,-- (Modul 1-3)
Zahlungsoption € 2.183,-- (inkl. Zertifizierungsmodul)
Fortbildungsstunden 60 Fortbildungsstunden für Modul 1-3 (Toskana)
Anerkennung Die Fortbildung ist geeignet im Sinne des § 7 BerO für Hebammen NRW
Anmerkung Sie können je nach Buchungswunsch die Variante "mit" oder "ohne" Zertifizierungsmodul auf dem Anmeldeformular anklicken.

Sollte eine Fahrt nach Italien Corona bedingt nicht möglich sein, findet die Summerschool stattdessen in Konstanz am Bodensee statt.
Termine
StadtDatumStatusAnmeldung
Toskana 14.09.2022 - 22.09.2022
Der Preis für Modul 1-3 in der Toskana versteht sich inklusive 8 Übernachtungen im DZ, Vollpension, Seminarunterlagen.
EZ (mit 25,- € Zuschlag) nach Rückfrage ggf. möglich, dabei immer gemeinsame Badezimmernutzung im Appartement.

Nicht im Preis enthalten: An- und Abreise sowie Kosten für Kulturprogramm
60 Fortbildungsstunden (für Modul 1-3)

Begrenzte TeilnehmerInnenzahl
Anmeldeschluss ist der 01.08.2022

Das Zertifizierungsmodul findet in Bensberg vom 20. – 22.01.2023 unter Mitwirkung von Dr. Bernhard Uhl mit 20 Fortbildungsstunden statt.

Anmeldung
Zum Seitenanfang