Genügend freie Plätze
Der Kurs füllt sich
Nur noch wenige Plätze frei
Warteliste
keine Anmeldung mehr möglich
Nur noch einzelne Kursteile buchbar
Kurs Thema Notfallmanagement der Schulterdystokie
Kurs Nummer 174
Themen Gruppe Notfälle in der Geburtshilfe
Zielgruppe Hebammen, ÄrztInnen
Details Die Schulterdystokie ist aufgrund der durchschnittlich wachsenden Geburtsgewichte über die jeweiligen Schwangerschaftswochen eine zunehmend relevante schwere Komplikation in der Geburtshilfe.
Lernziel In diesem Kurs lernen die Teilnehmer
- Risikofaktoren zu erkennen,
- in ihrer Bedeutung richtig einzuordnen und zu bewerten,
- die werdenden Eltern richtig über Komplikationen und deren Folgen zu beraten, unter der Geburt die Schulterdystokie schnellstmöglich zu erkennen, richtig zu reagieren und
- die optimalen Schritte zur Problemlösung in adäquater Reihenfolge durchzuführen.
Kursleitung


Dr. Markus Valter
OA Geburtshilfe und Gynäkologie Unifrauenklinik Köln

Kosten € 135,-
Fortbildungsstunden 7 Fortbildungsstunden, davon 7 Notfallstunden
Anerkennung Die Fortbildung ist geeignet im Sinne des § 7 BerO für Hebammen NRW
Zertifiziert durch die Ärztekammer Nordrhein
Zertifiziert durch die FBA "Frauenärztliche Bundesakademie"
Termine
StadtDatumStatusAnmeldung
Bensberg11.04.2019
10.00 bis 16.00 Uhr
Anmeldung
Zum Seitenanfang